DAMEN 1

Regionaliga Südwest/Nord:
Spielplan · Ergebnisse · Tabelle


Trainerin: Uschi Wittlich
0173 9738470
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Training:
Di · 20:00-21:45 · AKS
Do · 20:00-21:45 · AKS

MTV Kronberg - MJC Trier 53:63 (18:17)

Die Damen 1 trafen auf den MJC Trier, der als favorisierter Tabellenzweiter in der AKS Halle in Kronberg antrat. Im ersten Viertel taten sich die Hausherrinnen zunächst schwer und lagen bedingt durch eine schlechte Freiwurf-Quote am Endes des Spielabschnitts mit 7:16 zurück.

Im zweiten Viertel startete Trier mit einem Dreier, jedoch könnten sich die Kronbergerinnen etwas besser über die überlegenden Center ins Spiel bringen und es gelang ihnen sich auf Schlagweite den Gästen anzunähern. Knapp ging es für die Triererinnen mit 33:25 in die Halbzeitpause.

Weiterlesen...

MTV Kronberg - Darmstadt 46:31 (15:14)

Am Samstagabend durften unsere Damen 1 beim Regionalliga-Aufsteiger Darmstadt gastieren.  Trotz chaotischem Spiel, wenigen Punkten und der neuen Situation ohne Trainerin Uschi Wittlich doch mit Ersatztrainerin Sheila Quiachon, konnten die Kronberger Damen ihrer Favoritenrolle gerecht werden und den Sieg nach Hause fahren.

Das Spiel begann von beiden Seiten sehr nervös und die Darmstädter Damen überraschten die MTV-Damen mit aggressiver Defense und viel Druck beim Spielaufbau. Die Kronbergerinnen fanden nicht gut ins Spiel und der Korb war wie zugenagelt. Erst nach drei Minuten erlöste Bella Becker den Stillstand und traf mit Foul zum 2:0. Jedoch konnte der Knoten noch nicht wirklich platzen und das Viertel endete mit einem schwachen 7:7.

Das zweite Viertel startete wie das erste Viertel und erst nach vier Minuten konnten die MTV Damen den nächsten Korb verwandeln. Nun war es Ersatztrainerin Sheila, die nach ihrer Einwechselung ihre Erfahrung einsetzte und das Team wieder ran führte. Mit zwei schnellen Fast Breaks vom Youngster Carina Müller und dem guten Zug zum Korb von Magdalena Hümmer, holte Kronberg nun wieder die bereits davon gezogenen Darmstädterinnen ein. So ging man mit 15:14 in die Halbzeitpause.

Nach klaren Worten von Ersatzcoach Sheila Quiachon und Victoria Mundelius in der Kabine kamen die Damen motiviert aus der Kabine und das dritte Viertel startete etwas besser. Mit guter Zonenverteidigung und sauberen Würfen konnte man den Abstand nun auf sechs Punkte ausbauen.

Weiterlesen...

MTV Kronberg - BC Marburg 80:73 (46:36)

Eine überzeugende Mannschaftsleistung lieferten die Damen 1 in der Regionalliga gegen den BC Marburg 2 ab. Mit 80:73 ( 24:15 / 22:21 / 10:16 / 24:21 ) Punkten gewann man gegen einen ebenbürtigen Gegner, der in Luzie Marie Hegele mit 36 Punkten ihre beste Punktesammlerin hatte. 

Das erste Viertel stand im Zeichen der Kronberger Centerspielerinnen, die eine Vielzahl von Rebounds einsammeln konnten und zudem über die ganze Spielzeit die Bretter dominierten.

Kronberg Topscorerin in diesen Spiel war Kaya Schicktanz mit 18 Punkten. Mit dieser Ausbeute knüpfte sie in der Saison erstmals an ihre guten Leistungen aus der letzten Saison an. Mit einer 10 Punkte Führung ging es in die Halbzeitpause (46:36).

Weiterlesen...

HTG Bad Homburg : MTV Kronberg 60:57 (30:36)

Eine herbe Niederlage kassierten die Damen 1 des MTV Kronberg bei der HTG Bad Homburg.

Nach einem etwas schwächeren Start kämpften sich die Kronbergerinnen nach einem 12:6 Rückstand nach 5 Minuten zurück in Spiel und gestatteten den Gastgeberinnen in den letzen 3 Minuten nur noch einen Punkt durch einen Freiwurf. So konnte man sich nach dem ersten Viertel einen 6 Punkte-Vorsprung herausspielen (1. Viertel 13:19).

Im zweiten Viertel entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit schönen Szenen für beide Teams, die beide insgesamt 17 Punkte in diesem Spielabschnitt erzielen konnten. Nachdem Bad Homburg am Ende des Viertels auf 3 Punkte verkürzte, verwandelte Kronberg mit Ablauf der Uhr nervenstark einen 3er und stellte den ursprünglichen 6 Punkte-Vorsprung wieder her. Beim Spielstand von 30:36 ging es in die Halbzeitpause.

Weiterlesen...

MTV Kronberg - BC Wiesbaden 52:44 (27:24)

Letzten Samstag, den 21.10 luden die Damen 1 zu ihrem zwiten Heimspiel in Kronberg. Diesmal traten sie gegen die Basketballspielerinnen des BC Wiesbaden an. Bisher konnten die Aufsteiger aus Wiesbaden noch keinen Sieg in der Saison für sich entscheiden. Auch wenn die Kronbergerinnen die letzten zwei Spiele gewonnen haben, noch lange kein Grund Wiesbaden zu unterschätzen.

Kronberg startete mit Anlaufschwierigkeiten ins Spiel. Wiesbaden überraschte mit schneller Transition und lief viele Fastbreaks. Die Kronberger schalteten viel zu langsam um und so konnte Wiesbaden das erste Viertel mit einigen guten und schnellen Angriffen mit einem Punktevorsprung von 12:11 für sich entscheiden. Auch im zweiten Viertel hatte Kronberg in der Defense Probleme. Den eigentlich Rebound starken Kronbergerinnen gelang es in diesem Spiel nicht, den Ball nach ersten Chancen der Wiesbadenerinnen, die meist noch nicht ihr Ziel fanden, unter Kontrolle zu bekommen.

Weiterlesen...

DIE NÄCHSTEN HEIMSPIELE

  • Donnerstag, 22.11.2018 Altkönigs., Kronberg
     20:15  Herren 3 vs. TSG Oberursel 2
    ___
    ___
    Samstag, 24.11.2018 Altkönigschule, Kronberg
     15:00  MU18-1 vs. TV Langen
     17:00  MU18-2 vs. EOSC Offenbach
     19:30  Herren 1 vs. MTV Stuttgart
    ___
    ___
    Sonntag, 25.11.2018 Altkönigschule, Kronberg
     10:30  MU14-1 vs. TS Klein-Krotzenburg
     12:45  MU14-2 vs. TV Idstein
    ___
    ___

PARTNER & SPONSOREN

WERDET FAN AUF FACEBOOK!

Fahrradtour 10.jpg

SUCHE